Rufen Sie uns an für aktuelle Informationen oder für eine Terminvereinbarung auf Tel. 062 875 71 05 oder 079 647 35 60. 

Fotos von hunden, die auf geeignete Halter warten


Klicken Sie auf ein Foto für mehr Infos ..... 


Erläuterung zur Namensgebung: 

Die Tierschützer vor Ort müssen den Hunden einen Namen geben, damit der Tierarzt einen EU-Impfpass auf den Namen des Hundes ausstellen kann. Können Sie sich vorstellen wie schwierig es immer ist für die unzähligen geretteten Hunde einen Namen zu finden? Manchmal passt er, manchmal halt nicht. Deshalb gilt: Umtaufen ist selbstverständlich gestattet. Schliesslich soll der Adoptant entscheiden dürfen ob der Name passt oder nicht. Kleiner Tipp: Wenn Sie einen neuen Namen wollen, wählen Sie einen Namen, den man gut rufen kann, damit es für den Hund eindeutig verständlich ist und er sich betroffen fühlt, wenn Sie ihn rufen ...