beispiele erfolgreicher adoptionen finden sie in den untermenüs schnappschüsse, rückmeldungen und den einzelportraits ...


der beschwerliche weg in die freiheit

Die geretteten Hunde gelangen entweder auf einem langen Transportweg von Rumänien oder auf dem Flugweg von Kos zu uns, wo sie gepflegt und umsorgt werden und sich mit den - im Vergleich zu ihrer Herkunft - paradiesischen Verhältnissen erstmals vertraut machen können. Gespannt warten wir dann gemeinsam auf die möglichen Adoptanten. Wir sind glücklich, wenn Hund und Halter zusammen passen und die Hunde in solide Familienverhältnisse entlassen werden können.

aus dem Ausland

Zwei gerettete Pointer, die glücklicher-weise bei Animal Rescue Kos ein grosses Auslaufgehege haben.

via uns

Bei der "Begrüssung" bei uns zuhause legt sich Lenny sicherheitshalber mal auf den Rücken vor unserem eigenen Pointer Paddy.  Man weiss ja nie :-)

zur neuen Familie

wo oft noch weitere vierbeinige Bewohner warten. Und die Halter immer wieder überrascht sind, wie schnell die Tiere sich problemlos anfreunden.